Tipps von Dipl. Wirtschafts-Ingenieur  Karlheinz PflugVerkaufstraining-PflugMessetipps-Messe-Messetraining

7 Gründe, warum Ingenieure Angst haben, Vertriebsingenieure zu werden


Dieser Artikel beschreibt die sieben häufigsten Gründe, die Ingenieure haben sich als Vertriebsingenieur zu versuchen.


1) Ich werde meine technischen Vorsprung verlieren, wird mein Ingenieurfähigkeiten einrosten

Dieser ist in der Regel kein großes Problem, hier ist der Grund:

Als Feld Applications Engineer (FAE), werden Sie wahrscheinlich nicht in so viel technische Details wie beim Engineering bekam, aber Sie werden auch nicht die langweiligen Teile des Projekts wie Dokumentation und Erhaltung Technik zu tun. Sales Engineering werden Sie zu vielen verschiedenen Umgebungen, Technologien und Herausforderungen ausgesetzt, während der Arbeit mit den Kunden. Diese Vielfalt kann eine gute Möglichkeit, runden Ihr technisches Wissen.

Als Sales Engineer, haben Sie bereits einen soliden Hintergrund in der Technologie, die Sie verkaufen und zu unterstützen. Wenn Sie versuchen, Sales Engineering für ein oder zwei Jahre, sollten Sie kein Problem bewegt auf eine rein technische Rolle spielen; mit dem Vorteil einer umfassenderen technischen Perspektive. Eine Sache, die sorgfältig über obwohl denken; wenn Sie nicht wie Multitasking und viele Prioritäten, werden Sie nicht genießen Sie die FAE Rolle.


2) Sales Menschen schmierigen sind, möchte ich nicht in Betracht gezogen werden, schmierigen

Einige Verkäufer sind schmierigen, keine Frage. Die meisten sind nicht, so sind Sie nicht wahrscheinlich sind mit schmierigen Verkäufe Menschen umzugehen. Das heißt, Sie brauchen, um in die Welt der Umsatz mit offenen Augen eingeben. Betrachten Sie die folgende, sind sie Beispiele liegen?

In Kundendemos , Ihre Konkurrenz konsequent beschönigt die Teile ihrer Produkt, das schwer zu lernen oder zu benutzen. Sie wissen, dass Ihr Produkt besser ist, aber Sie fühlen sich gezwungen, jeden negativen Detail zu erklären, weil du ehrlich sein soll. Das Ergebnis-sie gewinnen, verlieren Sie, und der Kunde erhält ein minderwertiges Produkt.

Sie lesen Datenblättern des Wettbewerbs und deren Produkt sieht besser als deins "auf dem Papier". Da brauchen Sie nicht eine Idee, wie Produkt des Wettbewerbs arbeitet in der realen Welt (sofern Sie es benutzt haben) zugeben, nie auf ein Feature, wenn Sie harte Beweise, dass Ihr Produkt unterlegen haben.

Hinweis: Sie sollten niemals lügen, aber Sie müssen sich bewusst sein, wie das Spiel gespielt werden. Wenn Sie nicht wie das Spiel, ist der Vertrieb wahrscheinlich nicht für Sie.


3) Der Umsatz ist leicht, ich will nicht etwas von Wert zu lernen

Die gängige Meinung ist, dass der Verkauf der "schlechtesten bezahlten" leichte Arbeit; so lasst euch nicht täuschen. Ja, Sie können auf Ihrem Fachwissen erhalten, indem, aber effektiv zu sein, um Ihre Teilnahme an dem Schließen der technischen Verkauf brauchen Sie.

Was die Dinge von Wert, wie wäre dies für den Anfang: Präsentationsfähigkeiten, Demo-Fähigkeiten und viele Kontakte in der Engineering Community. Diese Dinge sind von unschätzbarem Wert, wenn Sie schon einmal in Engineering Management geben, starten Sie ein Unternehmen oder eine neue Stelle finden möchten.
4) Ich bin daran gewöhnt, ein Gehalt, diese "Kommission Ding" schreckt das Heck aus mir

Dies ist ein großes Problem für viele Ingenieure suchen, um den Übergang zu technischen machen verkaufs hier einige Denkanstöße.

Sie müssen nicht auf Provisionsbasis sein, Vertriebsingenieur sein. Vielleicht möchten Sie ein Gehalt einzige Aufgabe zu versuchen, bevor Sie den Sprung zu einem Gehalt + Provision Plan zu machen.

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr Geld gibt, ist in der Regel das Risiko / Rendite-Welt der Gehalt + Provision der Weg zu gehen.

Im allgemeinen ist das stärker gewichtet Ihr Plan ist zu Kommission, desto mehr Geld können Sie machen, wenn Sie Umsatz zu gewinnen! Sie können Aufträge mit unterschiedlichem Risiko in Sold Plänen gebaut zu finden. Schon früh, können Sie für eine 90% Gehalt und 10% Provision für Stabilität später entscheiden, dann entscheiden sich für eine 60% Basis und 40% Provision Plan, Sie Gesamteinkommen zu erhöhen.
5) Wenn ich Vertriebs tun, werde ich lügen

Nein, Sie müssen nicht liegen, und man kann nie sein sollte. Siehe Punkt 2.
6) Ich muss "Reden" zu geben

Yup, werden Sie. Fast alle Feldanwendungstechnik Positionen verlangen, dass Sie Ihre Produkte zu präsentieren. Sie können auch aufgefordert, Gespräche für Messen, Benutzergruppen und ähnliche Tätigkeiten zu tun. Präsentationen gibt nichts zu befürchten, nur sicher sein, sich die Zeit nehmen, um Ihre Aussichten Bedürfnisse sowie Ihr Produkt verstehen. Gut gemacht, ist eine Präsentation oder Demo-a-Service, um Ihre Aussichten, die ihnen helfen, eine informierte Entscheidung zu treffen.
7) Ich bin nicht sicher, ob es eine lohnende berufliche Laufbahn im Vertrieb

Es gibt große Karrierewege im Vertrieb, die entscheidende Frage ist: sie sind große Karrierewege für Sie.

Wenn Sie gerne der Herausforderung, viele Bälle in der Luft, neue Dinge zu lernen, und die Arbeit mit Menschen, kann Sales Engineering für Sie sein. Viele Vertriebsingenieure haben sich auf den Vertrieb und Vertriebsmanagement gegangen und sogar ihr eigenes erfolgreiches Unternehmen.

Weiter Tipps finden Sie unter

www.vertriebslexikon.de,   www.verkaufstipps-erfolgstipps.de,

www.verkaufstricks-verhandlungstricks.de 

 
 

©  Kh.Pflug

Karlheinz Pflug bietet Verkaufstraining für den Technischen Vertrieb und beratungsintensiven Verkauf sowie Vertriebscoaching auch zum Thema Akquise.

 

Vertriebslexikon

Verkaufstraining mit Kh.Pflug bereitet den Boden für Ihren Erfolg

 

Diese Seite empfehlen   -  wenn Ihnen die Seite gefällt, setzen Sie bitte einen Link auf www.verkaufstipps-erfolgstipps.de - Danke!


 
 linkedinfacebookVertriebstraining-Coaching  

   Home   Verkaufstraining und Workshops   Ingenieure   Akquise   Psychologie   Impressum